Archiv der Kategorie: Training

Im Archiv der Kategorie „Training“ findest Du alle Blogartikel, die sich mit dem leistungsgesteuerten Radtraining beschäftigen.

Kalorienverbrauch und Ernährung während eines Radmarathons

Powermeter sind im Radsport unter anderem deshalb so beliebt, weil sie das „Pacing“ vereinfachen. Sie helfen beispielsweise dabei an langen Anstiegen das optimale Tempo anzuschlagen oder sich bei einem Radmarathon nicht vorzeitig zu verausgaben. Aber immer wenn die Einheiten länger werden, ist noch ein weiterer Erfolgsfaktor zu beachten: Die Ernährung während der Belastung.

Dieser Beitrag ist daher ein kleiner Exkurs, indem ich Dir anhand von ein paar Zahlen erläutern möchte, wie wichtig die Verpflegung während eines langen Radrennens ist. Wie Du gleich sehen wirst, spielen die Kohlenhydrate dabei eine zentrale Rolle.

Kalorienverbrauch und Ernährung während eines Radmarathons weiterlesen

Moderne Trainingskonzepte: HIT-Training

Was haben moderne Trainingskonzepte wie das HIT-Training mit einem Powermeter zu tun? Ganz einfach: Das Konzept stellt auf kurze, hochintensive Belastungen ab und diese lassen sich besonders gut mit einem Powermeter kontrollieren und aufzeichnen. Insbesondere der Trainingsfortschritt lässt sich damit schön erkennen und im Zeitablauf dokumentieren. Ausführlich habe ich dies schon im Artikel über die Vorteile des Powermeters beschrieben. Doch der Reihe nach. Was versteht man eigentlich unter HIT und warum sollte man diese Trainingsform nutzen?

Moderne Trainingskonzepte: HIT-Training weiterlesen

Buchtipps zum wattgesteuerten Radtraining

Hat man sein Rennrad erstmal mit einem Powermeter ausgestattet und die ersten Trainingsfahrten absolviert, stellt man sich natürlich die Frage was man mit den neuen Zahlenkolonnen im Display des Radcomputers anfangen kann. Fest steht: Nur durch das Beobachten der eigenen Leistungswerte allein, wird man jedenfalls nicht schneller!

Buchtipps zum wattgesteuerten Radtraining weiterlesen

FTP testen: So ermittelst Du Deine funktionelle Schwellenleistung

Die Bestimmung der aktuellen Schwellenleistung ist für alle, die ambitioniert Rennrad fahren und einen Leistungsmesser montiert haben, eine wichtige, sich regelmäßig wiederholende Prozedur. In diesem Artikel gebe ich Dir Hinweise darauf wie Du selbst Deine FTP ermitteln kannst und warum es sinnvoll ist die eigene FTP zu kennen.

FTP testen: So ermittelst Du Deine funktionelle Schwellenleistung weiterlesen